Wer anderen den Weg zur inneren Balance zeigen möchte, muss erst einmal bei sich selbst ankommen.

Auf die Frage, wer ich bin, antworte ich:
Zuallererst ich bin ich !

Frau, Partnerin und Mutter zweier wunderbarer Kinder, die mich jeden Tag aufs Neue lehren, achtsam, umsichtig und liebevoll mit mir und anderen umzugehen.

Zurück ins italienische Syrakus, in das ich 1983 hineingeboren wurde. Doch schon als kleines Kind wollte ich Antworten finden.

Oft saß ich am Meer, und das nicht bloß,  um  das endlose Blau des Mittelmeeres und die einzelnen rauschenden Wellen zu betrachten. Vielmehr hielt ich mich am Meer auf,  um es zu erleben, es zu spüren und wahrzunehmen!
Ich wollte die Antwort auf  meine Fragen und die Umsetzung  in die Praxis erleben,  genau wie das Meer es mir vorgibt:

Warum bin ich auf dieser Welt?
Warum bin ich genau in diese Familie geboren? Gibt es eine Aufgabe, die ich erfüllen soll?
Welche Bedeutung hat mein Leben?
Warum erlebe ich genau das, was ich gerade erlebe?
Und warum fühle ich mich so, wie ich mich fühle?

Denn oft fühlte ich mich einfach „anders“. Und oft habe ich mich gefragt, ob ich überhaupt von dieser Welt bin.

Schon immer konnte ich Wahrheit spüren, sehen und erkennen. Und stets  fühlte ich, wenn Menschen unehrlich waren und konnte sehen, was sie verschweigen.
War etwas nicht in Balance, so verspürte ich ein tiefes Bedürfnis, Harmonie und Gleichgewicht wiederherzustellen.

Eine tiefgehende Neugier bezüglich Psychologie, Psychotherapie, Spiritualität (dies bestand schon in meine Familie), alternativer Heilweisen, Bewusstseinsarbeit, Persönlichkeitsentwicklung, hat mir immer den Weg gezeigt, und  Lust gegeben,  den Sinn meines eigenen  Lebens rauszufinden.

Und so begann ich nach Ursache und Wirkung zu suchen.
Es war der Anfang einer langen Reise auf der Suche nach Antworten.

Die besten Antworten habe ich in mir gefunden, und erst mal habe ich mich gefunden!

Meine innere Stimme sagte mir, dass noch etwas Wesentliches entdeckt werden möchte. Und so ging meine Reise weiter.
Manchmal führte sie mich in eine Sackgasse, dann wieder auf einen  wunderbaren Weg der Erkenntnis. Mein Weg führte mich aber auch durch die dunklen Gassen des  Lebens.
Und so lernte ich die verschiedenen Ebenen, auf denen Menschen sich bewegen, aus nächster Nähe kennen.

Auf meiner Reise habe ich gelernt, verschiedene Methoden, Erfahrungen und Intuitionen miteinander zu kombinieren und zu transformieren und anderen als Hilfe anzubieten.

So wurde CreAction® geboren!
CreAction ist meine Kunst -  Die Kunst der Balance.

Mit Liebe
Sophie